Rufen Sie uns an!

+49 (7844) 98966

Mo. – Fr. 8:00 – 17:00 Uhr

Nehmen Sie Kontakt auf

alexander.sauer@baeder-und-design.de
Adresse

Alexander Sauer Bäder & Design - Meisterbetrieb
Krämerstr. 7
77866 Rheinau-Freistett
Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 8:00 – 17:00 Uhr


Badtrends 2021 – Vom Dusch-WC bis zur klingenden Badewanne

Whirlpool, Erlebnis-Duschen und smarte Features machen aus Ihrem Badezimmer in diesem Jahr ein unvergleichliches Luxus-Spa

Eines ist klar: Das schnöde Badezimmer hat in Zeiten der Pandemie endgültig ausgedient. 2021 wird das Jahr des Private Spa – gerne auch in der Luxusvariante. So können Sie auch nach Corona mit Stil und Emotion den Widrigkeiten und Herausforderungen des „Neuen Alltags“ trotzen. Ihr Bad ersetzt dabei gleich eine ganze Reihe an Wellness-Locations, zu denen man bislang umständlich anreisen musste: Ob Nagelstudio, Beauty Lounge oder Schönheitssalon, Sauna-Oase, Whirlpool-Landschaft oder das Erlebnis-Bad vor den Toren der Stadt. Ab jetzt alles @ Home und Office.

Djungle Shower per App und Fingerabdruck


Am besten geht es gleich in den hauseigenen Jacuzzi oder unter die neue Erlebnis-Dusche. Denn ein Trend in diesem Jahr ist in jedem Fall die persönliche Shower Power. Massage-Dusche, Wasserfall oder tropischer Regen: Einige dieser neuartigen Modelle haben so viele Features, dass man sich regelrecht Urlaub nehmen muss, um sie alle zu testen - und anzupassen. Denn der Clou ist, dass die vorprogrammierten Varianten in den meisten Fällen per App und Fingerabdruck steuerbar sind. Auch individuelle Vorlieben wie Temperatur und Intensität kann man hinzufügen, so dass alles sprichwörtlich schon nach Wunsch läuft, während man noch den Bademantel in die Eckert pfeffert. Um die ideale Wassertemperatur zu finden, müssen Sie mit dem entsprechenden System nicht erst umständlich an Hebeln herumdrehen, sondern rufen Ihr individuell eingestelltes Shower-Szenario mit einem Fingertipp ab. Gerne beraten wir Sie hier ausführlich zu den neuesten Trends und Möglichkeiten.


Die Toilette wird in diesem Jahr mit Hilfe von technischen Innovationen geradezu enttabuisiert. Die starke Tendenz zu hochtechnologisch ausgestatteten Dusch-WCs, stammt ursprünglich aus dem zukunftsorientierten und gleichzeitig traditionsbewussten Japan. Dort stellen intelligente WCs bereits seit langer Zeit gewöhnliche Alltagsobjekte dar, die mit zahlreichen praktischen Features und angenehmen Wellness-Faktoren auch in Ihr neues Private Spa gehören.

Ergänzt wird die gesamte „Shower Power“ neben musikalischer Beschallung mit jeder Menge Details aus dem Smart Bad: intelligente Armaturen mir Sensortechnik, gestengesteuerte Lichteffekte und natürlich ein Spiegel, der auch als Bildschirm für TV, Internet-Radio oder Streaming genutzt werden kann. Ihre neue Badewanne könnte dazu künftig mit einem unsichtbaren Bad-Audio-System aus Akustikplatten und Schallwandler ausgestattet sein. Die Schallwandler sind via Bluetooth mit ihrem Smartphone oder Laptop verbunden. Ihre Playlist sorgt so für ein besonderes Klangerlebnis über und unter Wasser.